Melitta FE12/D-Junioren Masters-Cup 2022 / Abendturnier U-14 Frauen

Das traditionelle FE12/D-Junioren Turnier findet wieder statt.
18. und 19. Juni 2022
im Stadion FC Solothurn
Die Fussballschule Schweiz und der FC Solothurn laden ein zur 14. Ausgabe des


FE12/D-Junioren Masters-Cup

Und zur Abrundung eines bereits schon ereignisreichen Tages findet am Abend noch ein hochkarätiges U14-Frauen Turnier im Stadion
FC Solothurn statt

Top Teams in Solothurn
Top Fussball-Niveau
Top Organisation

14. internationaler Melitta Masters-Cup für FE12/D-Junioren
vom 18. und 19. Juni 2022 im Stadion FC Solothurn

Die Fussballschule Schweiz und der FC Solothurn präsentieren auch im 14. Jahr wiederum den internationalen FE12/D-Junioren Melitta Masters-Cup vom 18. und 19. Juni 2022 in Solothurn. Einmal mehr werden namhafte Teams aus der Schweiz und dem Ausland an diesem 2-tägigen Event für Jahrgänger 2010 (Regionale Teams 2009/2010) und jünger teilnehmen. An den beiden Turniertagen werden 20 FE12 bzw. D-Junioren Teams in ca. 80 Partien ihre Kräfte messen und um den begehrten Melitta Masters-Cup spielen.
Erstmals werden namhafte U-14 Frauenteams (Jahrgänge 2008/2009) um den Melitta Frauen U-14 Cup ein Samstagabend Turnier austragen.

2-tägiges internationales 9-er Turnier
Jahrgänge 2010 für FE-Mannschaften / Jahrgänge ab 2009 und jünger für D-Junioren Teams
bis ca. 20 Teams aus dem In- und Ausland
Gruppenspiele Samstagvormittag ab 09.15 und Samstagnachmittag (je ca. 10 Teams)
mindestens 8 Spiele à 22 Minuten für jedes Team während 2 Tagen
grosse Festwirtschaft mit reichhaltigem Angebot
Kostenlose Übernachtung in der Zivilschutzanlage – Günstige Hotelkonditionen
Turnierbeitrag Masters für 2 Tage Fr. 180.00

Sechs U-14 Frauenteams (Jahrgang 2008/2009)
3-4 Spiele à 22 Minuten

Turnierbeitrag U-14 Frauen Samstagabend Fr. 90.00

                                                                        

 

 

Die bisherigen Sieger
2021 abgesagt Corona Krise
2020 abgesagt Corona Krise
2019 FC Köniz
2018 BSC Young Boys
2017 BSC Young Boys

2016 FC Zürich
2015 FC Aarau
2014 BSC Young Boys
2013 FC St. Gallen
2012 FC Aarau
2011 SG Rot-Weiss Frankfurt
2010 FSV Frankfurt
2009 FC Lerchenfeld
2008 FSV Frankfurt
2007 Grasshopper Club Zürich